CHRISTUSGEMEINDE AKTUELL

 

Wir, die Christus-Gemeinde Jena e. V., sind eine selbstständige, evangelische Gemeinde.
Wir gehören zum Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) KdöR.


Unsere Gottesdienste finden sonntags 10:00 Uhr in unserem Gemeindegebäude in der Dornburger Str. 28 statt.

 

Grußwort des Pastors

Ps. 121, 7 und 8: ,,Der HERR wird dich behüten vor allem Unheil, Er wird dein Leben behüten, Der HERR wird deinen Ausgang und deinen Eingang behüten von nun an bis in Ewigkeit.“

Dies ist eine wunderbare Verheißung, die Gott zu Seinem Volk Israel gesprochen hat. Wie ein Zufall erschien es mir (aber es war kein Zufall), dass Gott während einer Andachtszeit zu meinem Herzen sprach. Das war im Jahr 2000 und die Gemeinde befand sich in einer Übergangszeit. Wir hatten einige Herausforderungen erlebt, die für uns groß und problematisch waren, so dass wir über unsere Zukunft unsicher waren. Hätte ich in dieser Zeit meinen negativen Vorstellungen das Vorrecht eingeräumt, wären wir mit Sicherheit in eine Katastrophe geraten.

Irgendwann in dieser Zeit las ich eine Geschichte von Norman Vincent Peale, in der er sich auf diesen Bibelvers bezog. Gleichzeitig dachte ich über unsere Umstände nach und was Gott in diesem Vers gemeint hatte. Wenn Er uns in der Vergangenheit geleitet und versorgt hatte: Würde Er das auch jetzt und in Zukunft tun? Auf jeden Fall, weil Er fähig und dazu bereit ist. Das gab mir neue Hoffnung und innere Stärke. Egal wie groß die Probleme sind, vor denen wir stehen, Er wird mit uns weitergehen. Oft hielt ich mir diesen Vers in Schwierigkeiten wieder vor Augen und sprach: ,,Vater, Du hast das hier versprochen und ich werde das festhalten.“ Ein anderer Spruch passt hier auch: ,,Wenn du im Moment Gottes Hand nicht verstehen kannst, kannst du aber Seinem Herz vertrauen?“ Er arbeitet weiter in unserem Leben und obwohl wir es oft nicht verstehen können, was geschieht, wird Er uns weiter behüten, weil Er das fest versprochen hat.

Euer Mark Copper